Anzeige:

Mann (19) würgt Freundin (15) und schlägt ihr in Bauch

  • 9. Juli 2022

Am Freitagabend, 08.07.2022, wurde die PI Nordsaarland über einen Fall der Häuslichen Gewalt in Nohfelden-Walhausen in Kenntnis gesetzt. Hier habe ein 19-jähriger Heranwachsender zunächst seiner 15-jährigen Freundin wegen eines Beziehungsstreits ins Gesicht geschlagen und sie am Hals gewürgt.

Anschließend habe auch sie ihm in den Bauch geschlagen. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich zudem heraus, dass der Beschuldigte bereits vor dem Streit alkoholisiert mit einem Motorroller von zuhause weggefahren und wieder zurückgekommen war.

Da er merklich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 1,2 Promille. Auch war er im Besitz einer geringen Menge Betäubungsmittel. Er musste zur Blutentnahme zur Wache verbracht werden und durfte anschließend nicht mehr zu Hause übernachten. Es werden nun mehrere Strafverfahren gegen beide Personen eingeleitet.