MySaar24.de
Anzeige:  

Jeder zweite vollständig geimpfte Saarländer ist bereits geboostert

  • 22. Dezember 2021

Im Saarland hat mit Stand heute mindestens jede/r zweite vollständig geimpfte Person eine Auffrischimpfung erhalten. Damit steht das Saarland mit 52% an der Spitze aller Bundesländer.

Im Saarland hat mit Stand heute mindestens jede/r zweite vollständig geimpfte Person eine Auffrischimpfung erhalten. Das geht aus den Zahlen des RKI hervor. Dabei dient als Grundlage die Anzahl aller, die eine vollständige Grundimmunisierung erhalten haben, und allen, denen bereits eine Booster-Impfung verabreicht wurde. Hierbei steht das Saarland mit 52% an der Spitze aller Bundesländer.

„Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass Impftempo in den kommenden Tagen und Wochen weiter zu forcieren. Gemeinsam mit den Ärzten, unseren Impfzentren und mobilen Teams, den Kommunen und ehrenamtlich engagierten Menschen können wir niedrigschwellig und kurzfristig Impfungen anbieten. Die Impfung ist unser schärfstes Schwert im Kampf gegen die Corona-Pandemie und die zu erwartende Omikron-Welle. Daher mein dringender Appell: Nutzen Sie die verfügbaren Termine und lassen Sie sich impfen“, so Gesundheitsministerin Monika Bachmann.

Hintergrund:

Anzeige:  

Eine Booster-Impfung können grundsätzlich nur Personen erhalten, die vorangegangen eine vollständige Grundimmunisierung bekommen haben. Die vom RKI veröffentlichten Prozentzahlen beziehen sich auf die Gesamtbevölkerung und sind demnach zwar miteinander vergleichbar, jedoch beinhalten diese Werte auch alle Personen, die noch keinerlei Möglichkeit zur Auffrischung haben.