Anzeige:

Verrückt gewordener Motorradfahrer wütet auf A6 Richtung Saarbrücken

  • 14. November 2022

Am Sonntag, 13. November 2022, kam es nach derzeitigem Kenntnisstand nachmittags gegen 14:50 Uhr auf der Autobahn A6 zu mehreren Verkehrsdelikten. Wie der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt am Abend nach dem Ereignis gemeldet wurde, überholte ein Kraftrad in gefährlicher Art und Weise mehrere vorausfahrende Pkw.

Zudem beschädigte der Kradfahrer offenbar den rechten Außenspiegel eines dieser Fahrzeuge durch einen Schlag im Vorbeifahren. Es besteht der Verdacht, dass der Kradfahrer durch seine Fahrweise eine Nötigung im Straßenverkehr beging. Die Situation ereignete sich auf der A6 in Höhe der Anschlussstelle Kaiserslautern Ost in Fahrtrichtung Saarbrücken.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681 / 9321-233 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.