Anzeige:

Unverantwortlich! Eltern fahren auf Drogen mit Kleinkindern im Auto!

  • 2. November 2022

Es ist eigentlich unfassbar, wie verantwortungslos so mancher Papa und so manche Mama mit dem Leben ihrer kleinen Kinder spielen. An Halloween stoppte die Polizei gleich zwei Eltern, die nicht mehr fahrtüchtig waren. Auf ihren Rücksitzen saßen die Kids:

Unmittelbar vor der Kontrollstelle in der Dillinger Konrad-Adenauer-Allee wendete ein 35-jährigen Mann mit zweijährigem Kind auf dem Beifahrersitz seinen PKW und flüchtete vor den Einsatzkräften. Er konnte letztlich in Beckingen gestellt und kontrolliert werden. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann seit acht Jahren keinen Führerschein besitzt und den PKW unter dem Einfluss berauschender Mittel führte.

An einem Kontrollpunkt in Schmelz stoppten die Einsatzkräfte den PKW einer Familie, unter den Insassen ein fünfjähriges Kind. Die Fahrerin stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. In beiden Fällen folgten nach der Untersagung der Weiterfahrt, der Durchsuchung der Fahrzeuge und Blutentnahmen bei den Fahrzeugführenden Mitteilungen an die Fahrerlaubnisbehörde und die zuständigen Jugendämter.