MySaar24.de
Anzeige:  

Toter nach Hausbrand in Pfeffelbach (bei Freisen) entdeckt

  • 30. September 2021

Nach einem Hausbrand in Pfeffelbach (in Rheinland-Pfalz, direkt an der saarländischen Grenze bei Freisen) am Mittwochabend haben Einsatzkräfte der Feuerwehr einen Toten entdeckt. Kurz vor 19:30 Uhr brach in dem Einfamilienhaus in der Ortsmitte ein Feuer aus. Der Dachstuhl und das erste Obergeschoss standen in Flammen.

Als das Feuer unter Kontrolle war, entdeckten Feuerwehrleute in dem Anwesen einen Toten. Ob es sich dabei um den Bewohner des Hauses handelt ist aktuell nicht geklärt. Die Identität des Verstorbenen und die Todesursache stehen noch nicht fest. Er soll obduziert werden.

Ein Gutachter wird den Brandort untersuchen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.