Anzeige:

Tankstelle in Schengen überfallen – Angestellte mit Messer bedroht

  • 10. Januar 2022

Heute Morgen (Montag, 10.01.22) kurz nach 6 Uhr betraten zwei unbekannte Personen den Verkaufsraum der Tankstelle gelegen in der route du Vin, bedrohten die Angestellten mit einem Messer und entwendeten den Kasseninhalt, Zigaretten und Alkohol.

Nach der Tat flüchteten die beiden Täter in einem blau/grauen Dacia mit französichen Kennzeichen über die französiche Grenze, in Richtung Contz-les-Bains. Es wurde niemand verletzt. Eine Untersuchung wurde in die Wege geleitet. 

Bei den Tätern handelt es sich ersten Erkenntnissen nach um 2 junge Männer von heller Hautfarbe welche beide schwarze Kleidung trugen.