MySaar24.de
Anzeige:  

Saarland beschließt FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel

  • 25. Januar 2022

Nachdem das Oberverwaltungsgericht jüngst die 2G-Regeln für den saarländischen Einzelhandel kassiert hat, hat Saar-Ministerpräsident Tobias Hans bereits eine breite FFP2-Maskenpflicht angekündigt. Dieser Ankündigung hat der saarländische Ministerrat nun Taten folgen lassen.

Regierungssprecher Alexander Zeyer hat soeben bekannt gegeben, dass die FFP2-Maskenpflicht nun bereits ab Mittwoch im Saar-Einzelhandel vorherrscht. Das bedeutet, dass Einkaufen in allen Geschäften (auch in denen des täglichen Bedarfs) nur noch mit einer FFP2-Maske möglich ist. Alle anderen Masken (insbesondere ‘normale’ medizinische Masken) nicht mehr erlaubt sind.

FFP2-Masken bieten dem Nutzer – neben dem Schutz anderer Menschen – auch einen eigenen Schutz gegen eine Infektion, da die Masken eine erhöhte Virenlast durch einen integrierten Filter abhält.