MySaar24.de
Anzeige:  

Saar-CDU stellt sich neu auf: Toscani wird Chef

  • 17. Mai 2022

Der CDU Landesvorstand nominiert Stephan Toscani als neuen Landesvorsitzenden. Frank Wagner als neuer Generalsekretär und Carolin Mathieu als stellvertretende Generalsekretärin vorgeschlagen.

In seiner gestrigen Sitzung hat der Landesvorstand der CDU Saar in der Handwerkskammer des Saarlandes Stephan Toscani einstimmig als neuen Landesvorsitzenden der CDU Saar nominiert. 

Stephan Toscani verfügt über langjährige, politische Erfahrung, sowohl in Regierung als auch innerhalb der Partei. Als ehemaliger Generalsekretär kennt er sich mit den Strukturen der Partei und der Parteiarbeit bestens aus. Als neuer Landesvorsitzender will Stephan Toscani einen Reformprozess in der CDU anstoßen, in dem sich die CDU glaubhaft erneuert. Das bedeutet einerseits, die CDU wieder attraktiver für die Bürgerinnen und Bürger machen, aber auch die Mitglieder besser einbinden im Sinne einer Mitmachunion. Als Konsequenz aus den Basiskonferenzen will er ein Grundsatzprogramm der CDU auf den Weg bringen und die Mitglieder in die programmatische Arbeit stärker einbinden.

Stephan Toscani – Bild: CDU Saar / Carsten Simon

Er ist davon überzeugt, dass dies nur im Team gelingen kann. Deshalb hat Stephan Toscani Frank Wagner MdL als Generalsekretär und Carolin Mathieu als stellvertretende Generalsekretärin vorgeschlagen, die diesen Prozess mit ihm gemeinsam gestalten sollen.

Anzeige:  

Frank Wagner ist 44 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und kommt aus Merzig-Fitten. Er ist Mitglied des Kreistages Merzig-Wadern und seit 2015 erster Kreisbeigeordneter und somit Vertreter der Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich. Seit 2017 ist Frank Wagner Abgeordneter im saarländischen Landtag und war in der letzten Legislaturperiode Vorsitzender des Bildungsausschusses und bildungspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Vor seinem Wechsel in die Politik war er 15 Jahre im Schuldienst, zuletzt als Schulleiter tätig, bevor er hauptberuflich in die Politik gewechselt ist.

Frank Wagner – Bild: CDU Saar / Frank Wagner

Carolin Mathieu ist 23 Jahre alt, steht kurz vor ihrem Bachelorabschluss im Bereich Politikwissenschaft. Sie ist seit vielen Jahren engagiertes Mitglied in der Jungen Union und der CDU, unter anderem ist sie Kreisvorsitzende der JU Saarbrücken-Land und Mitglied für die CDU im Ortsrat ihres Heimatortes Ludweiler. Das Amt der stellvertretenden Generalsekretärin wird nach dem Vorbild des Bundesverbandes neu geschaffen. Als stellvertretende Generalsekretärin soll sich Carolin Mathieu um neue Formate der Parteiarbeit kümmern und die Nachwuchsgewinnung und – förderung in der Partei verantworten. Als Vertreterin der jungen Generation wird sie eine wichtige Stimme im geschäftsführenden Landesvorstand einnehmen.

Carolin Mathieu – Bild: CDU Saar / privat

Hinweis: Fotos finden Sie anbei. 

Anzeige:  

Foto Stephan Toscani: CDU Saar / Carsten Simon

Foto Frank Wagner: CDU Saar / Frank Wagner

Foto Carolin Mathieu: CDU Saar / privat