Anzeige:

Neue Straßenlaternen für St. Wendeler Innenstadt

  • 17. Dezember 2021

24 neue Straßenlaternen mit LED-Leuchten montieren Mitarbeiter der Stadtwerke St. Wendel (SSW) aktuell auf dem Rezé-Platz rund um den Kugelbrunnen, in der Wilhelmstraße, Zur Mott und der Freifläche auf der City-Garage. Im Zuge dessen werden die alten Straßenleuchten zurückgebaut und durch neue Masten und Beleuchtung mittels moderner LED-Technik ersetzt. Das reduziert den Energieverbrauch um rund 57 Prozent und sorgt somit auch dafür, dass weniger Co² ausgestoßen wird.

„Als Stadt möchten wir in Sachen Umweltschutz mit gutem Beispiel vorangehen und Vorbild sein. Deshalb arbeiten wir zusammen mit unseren Stadtwerken weiter daran, die Beleuchtung in St. Wendel vollständig auf ressourcenschonende LED-Beleuchtung umzustellen.“

Bürgermeister Peter Klär

Insgesamt wurden in den St. Wendeler Ortsteilen und der Kernstadt schon rund 1.300 Straßenlaternen auf die moderne LED-Technik umgerüstet. Die Baumaßnahme hat am Rezé-Platz begonnen und wird in den kommenden Tagen über die Wilhelmstraße fortgesetzt. 

Fotograf: Kreisstadt St. Wendel / Josef Bonenberger

Foto (von links): Dietmar Bauer (Technischer Geschäftsführer der Stadtwerke St. Wendel), Bernard Schmidt (Ansprechpartner für Unternehmer und Gewerbebetriebe in der Kreisstadt St. Wendel) und St. Wendels Bürgermeister bei der Aufstellung der neuen Straßenlaternen.

Anzeige: