MySaar24.de

Bayern Star Kimmich durch die Hintertür ‘geimpft’ – Er hat Corona!

  • 24. November 2021

Anzeige:  

So kann man’s auch machen: Wie die diverse Medienportale (Welt, Bild u. a.) übereinstimmend berichten, hat der 26-jährige ungeimpfte Bayern-Star sich mit dem Corona-Virus angesteckt. Kimmich stand zuletzt unter Dauerfeuer, weil er einer von 5 Bayernprofis war, die sich nicht einer Corona-Schutzimpfung unterzogen hatten. Deshalb fehlte der defensive Mittelfeldspieler seinem Club auch in den letzten Spielen. Er musste 2 mal hintereinander in häusliche Quarantäne, weil er wiederholt Kontakt zu Corona-Positiven Menschen hatte. Nun hat er sich augenscheinlich angesteckt.

Anzeige:  

Brisant dabei: Ab dem Moment eines positiven Tests muss man erneut in eine 14-tägige Isolation. Damit würde der Nationalspieler wahrscheinlich auch den Bundesligakracher gegen Borussia Dortmund am 04.12.21 verpassen.

Einzig sein ‘Problem’ mit der fehlenden Impfung hätte sich nun für den Kicker erledigt, denn als Genesener genießt er für die nächsten 6 Monate den Status eines Geimpften. Danach müsste er sich allerdings boostern lassen. Hoffen wir, dass Joshua Kimmich einen milden Krankheitsverlauf erlebt und wünschen ihm schnelle Genesung.

Anzeige: