Anzeige:

Busfahrer verweigert Mitnahme einer Mülltonne und wird geschlagen

  • 7. November 2021

Am gestrigen Samstagabend, gegen 20:00 Uhr, bestieg der spätere Beschuldigte in Oberbettingen bei Wittlich einen Bus und führte eine Mülltonne für Bioabfall mit. Der Busfahrer forderte den Fahrgast auf, die Mülltonne aus dem Bus zu entfernen. Der Fahrgast zeigte auf die Aufforderung des Busfahrers keine Reaktion, worauf der Fahrer den Fahrgast am hinteren Buseinstieg nach draußen begleitete. Unvermittelt soll der beschuldigte Fahrgast nunmehr den Busfahrer mit der Faust ins Gesicht geschlagen und zudem mit dem Fuß gegen die Hüfte getreten haben.

Der Busfahrer setzte seine Fahrt mit leichten Verletzungen bis nach Gerolstein fort und verständigte dann die Polizei. Die Beschuldigtenermittlungen führten dann zu einem 43jährigen aus Gerolstein.