Anzeige:

In der Höhe gefangen: Probleme an der Seilbahn im Deutsch-Französischen-Garten

  • 10. Juli 2022

Am Sonntagnachmittag kam es im Deutsch-Französischen Garten aufgrund eines technischen Defektes an einer Gondel zu Problemen im Seilbahnbetrieb. Insgesamt 28 Gondeln befanden sich bereits auf der Wegstrecke, als an einer Gondel ein technischer Defekt auftrat, welcher zum sofortigen Ausfall des gesamten Seilbahnbetriebes führte.

Die Berufsfeuerwehr Saarbrücken rückte daraufhin mit zwei Drehleitern an und setzten die Besucher in Kenntnis über das vorübergehende Problem. Auf einer Höhe von 4 bis 20 Metern wurde unter anderem gefilmt und fotografiert.

Familien mit Kindern die in den Gondeln festsaßen, sangen sogar Kinderlieder. Es gelang dem Betreiber über den vorgesehenen Notbetrieb alle Gondeln wieder an die Zusteigestelle zurückzuführen.

Nach etwa anderthalb Stunden konnten alle 23 Besucher wohlbehalten wieder zu Boden gebracht werden. Die Besucher der Seilbahn haben es mit Humor genommen, dass sie für Ihr Geld doch etwas mehr kommen haben als erwartet. Der Betrieb wurde daraufhin komplett eingestellt. Weitere Untersuchungen werden im Laufe der Woche durchgeführt.

Anzeige: