Anzeige:

Einbruch ins Radsporthaus Boos in Merzig – 2 E-Bikes gestohlen – 500 € Belohnung ausgesetzt

  • 8. Oktober 2021

Heute (Freitag) Morgen, 08.10.2021 vor 6 Uhr, wurde das Ausstellungsfenster des beliebten Radsportgeschäftes in der Herziger Poststraße 37, (zwischen Hörgeräte Kind und der Sparkasse Stadtmitte) aufgebrochen!

Dabei wurden 2 wertige E-BIKES gestohlen. Bei den Rädern handelt es sich um ein Bianchi E-Allroad Impulso Gravelbike mit Elektroantrieb. Es sieht aus wie ein normales Crossrad mit Rennlenker, der Akku ist im Rahmen integriert. Farbe Mattschwarz mit Grauer Gabel und Schrift. Ausstattung: Shimano GRX 600 Schaltung! Größe L!

Bei dem 2. Rad handelt es sich um ein Crussis E-Atland 7.6 Elektro Mountainbike. Farbe rot chroma mit grell Orange. Größe 20″.

Chef Alexander Boss hat für Hinweise, die zur Wiederbeschaffung der Räder führen, eine Belohnung von 500€ ausgesetzt und hofft, dass sich möglichst viele Menschen an der Suche beteiligen.

Anzeige:  
Der Aufruf des Radsporthaus Boos – Bild: Facebook Radsporthaus Boos