MySaar24.de
Anzeige:  

Ein dicker Drogenfisch ging der Polizei in Luxemburg ins Netz

  • 8. Februar 2022

Am Donnerstagabend wurde mit der Unterstützung eines Drogenspürhundes eine Fahrzeugkontrolle in Esch/Alzette durchgeführt, bei welcher auch dann bei den Wageninsassen Drogen sichergestellt werden konnten.

Indem der dringende Tatverdacht bestand, dass die 3 Männer im Drogenhandel tätig sind, wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Hausdurchsuchungen durchgeführt. Diese verliefen alsdann auch positiv und alle tatrelevanten Gegenstände wurden beschlagnahmt.

Insgesamt wurden bei dem Einsatz neben einer größeren Summe Bargeld, ca. 733,9g Haschisch, 50g Crystal Meth, 2,5g Kokain und illegale Waffen (Schlagring, Messer, Schlagstock) sichergestellt.

Die Staatsanwaltschaft ordnete die Festnahme der drei Tatverdächtigen an. Sie wurden am Freitag dem Untersuchungsrichter vorgeführt.

Anzeige: