MySaar24.de
Anzeige:  

Die Kurzmeldungen aus Saarlouis vom 01.03.22 kompakt

  • 1. März 2022

Finanzspritze vom Land
Der inklusive Ausbau des Eschbachweihers in Oberesch wird seit Neustem von der Landesregierung finanziell unterstützt. Knapp 40.000 Euro wurden vom Umwelt- sowie Innenministerium bereitgestellt. Am Eschbachweiher wurde bereits eine inklusive Angelstelle angelegt sowie Schautafeln mit Blindenschrift aufgestellt. Mit der Finanzspritze vom Land soll nun ein WC-Container barrierefrei ausgebaut werden.

Dillinger Stadtbibliothek mit neuen Angeboten
Die Dillinger Stadtbibliothek wird digital. Ab März bieten sich mit der „Onleihe“ und dem Angebot „filmfriend“ zwei neue digitale Angebote. Dadurch werden das Streamen von Filmen und Serien sowie die Online-Ausleihe von Büchern ermöglicht. Und das ganz bequem von Zuhause oder auch unterwegs. Dabei sind beide Services in der jährlichen Nutzungsgebühr mitinbegriffen. Damit ist Dillingen Vorreiter im Landkreis Saarlouis.

Anzeige:  

Massen-Auffahrunfall
Heute morgen ereignete sich ein Auffahrunfall auf der A620 vor der Anschlussstelle Lisdorf. Eine 49-jährige Frau aus Saarbrücken löste eine Kettenreaktion mit vier anderen Fahrzeugen aus und verursachte einen Sachschaden von rund 50.000 Euro. Niemand wurde schwer verletzt, jedoch musste die A620 vorübergehend voll gesperrt werden.

Neues Fahrzeug
Der Feuerwehrlöschbezirk Wallerfangen kann sich über ein neues Einsatzfahrzeug freuen. Das LF20 mit Allradantrieb und Automatikgetriebe ersetzt ein fast fast dreißig Jahres altes Tanklöschfahrzeug. Das Fahrzeug basiert dabei auf einem Mercedes-Fahrgestell, der Aufbau wurde von der Ulmer Firma Magirus gefertigt. Die offizielle Einsegnung soll im Rahmen der 200-Jahr-Feier im Juli erfolgen.

Anzeige: