MySaar24.de
Anzeige:  

Anke Rehlinger fordert Verlängerung der Corona-Wirtschaftshilfen

  • 17. November 2021

Aufgrund der erneuten Pandemiewelle fordert Saarlands Wirtschaftsministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger eine Verlängerung der Wirtschaftshilfen des Bundes:

„Wir sind noch einmal mitten drin in der Pandemie, aus der nur Impfungen dauerhaft rausführen. Es ist deshalb unabdingbar, dass Corona-Hilfen zielgenau für Unternehmen fortgeführt werden. Der Bund sollte dabei auch 2G-bedingte Umsatzeinbußen berücksichtigen. Auch ohne Lockdown gibt es Betriebe und Branchen, die weiter Unterstützung brauchen werden. Darüber braucht es so schnell wie möglich Klarheit.“

Info: Die coronabedingten Wirtschaftshilfen der Bundesregierung sind nach jetzigem Stand bis Ende des Jahres befristet.