MySaar24.de
Anzeige:  

59-Jähriger in Schmelz von mehreren Männern überfallen

  • 17. April 2022

Am Karfreitag, gg 20:50 h, meldet sich ein 59-jähriger Mann bei der Polizei und gibt an, er sei ausgeraubt worden. Er habe sich fußläufig auf dem Weg von Schmelz nach Lebach befunden, als ihn mehrere Männer in einem dunkelgrauen Mercedes mit ausländischem Kennzeichen angesprochen und zum Mitfahren gezwungen hätten.

Als der Pkw auf einem Parkplatz angehalten habe, habe man ihn auf den Boden gelegt und ihm sein Geld abgenommen. Dann habe er flüchten können. Der Mercedes sei in Richtung Schmelz davongefahren. Er habe leichte Verletzungen erlitten, die auf die Tathandlungen zurückzuführen seien.

Durch die Polizei konnte der Mercedes nicht mehr angetroffen werden. Der Mann wurde später in die Obhut von Angehörigen übergeben. Die Polizeiinspektion Lebach bittet in dieser Sache um Mitteilung sachdienlicher Hinweise.