Anzeige:

40-jähriger Merziger nach Einbruch in Merziger Schmuckgeschäft festgenommen

  • 6. Januar 2022

Nach umfangreichen Ermittlungen des Kriminaldienstes Merzig konnte ein ca. 40-jähriger Tatverdächtiger mit Wohnsitz in Merzig festgenommen werden.

Dem Mann, der in der Vergangenheit u.a. wegen Eigentumsdelikten bereits erheblich polizeilich in Erscheinung getreten ist, konnte ein Einbruchsdiebstahl am Neujahrsmorgen, gegen 06:00 Uhr, in ein Merziger Schmuckgeschäft nachgewiesen werden. Bei der Tatausführung schlug er mit einem Stein die Schaufensterscheibe des Ladengeschäftes ein und entwendete eine Vielzahl von Uhren und Schmuck im Gesamtwert von 8.000 Euro.

Am Dienstagnachmittag konnte der Tatverdächtige dann von Polizeikräften in Merzig festgenommen werden. Im Rahmen der Festnahme wurde das Diebesgut nahezu vollständig sichergestellt. Nachdem der Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt wurde, erfolgte seine Einlieferung in die JVA Saarbrücken.