Anzeige:

40-jähriger entzieht sich Kontrolle in Riegelsberg und gibt Gas – Polizei schnappt ihn sich

  • 3. Dezember 2021

Verfolgungsfahrt nach Flucht vor der Polizei Am 02.12.2021 kam es gegen 15.00 h zu einer Verfolgungsfahrt in der Saarbrücker Straße in Riegelsberg. Eine Funkstreifenbesatzung wollte einen PKW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterziehen.

Dieser reagierte jedoch nicht auf die Anhaltesignale und flüchtete über eine Rotlicht anzeigende Lichtzeichenanlage. Nach kurzer Verfolgung hielt der PKW-Fahrer, ein 40 Jahre alter Mann aus Riegelsberg, jedoch seinen PKW an und er konnte kontrolliert werden.

Eine Überprüfung ergab, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Weiterhin stand er offensichtlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der PKW-Schlüssel wurde sichergestellt. Strafverfahren wurden eingeleitet.